Sirenensignale für Sirenenprobe und Zivilschutzalarm

Die Sirenenprobe

Jeden Samstag um 11:55 Uhr wird bei uns die Sirenenprobe – ein 15 Sekunden langer Dauerton – durchgeführt. Dies dient zur Überprüfung der Sirenensteuerung und der Kommunikation mit der BezirksAlarmZentrale Mistelbach die die Sirenenprobe durchführt.

 

Der Feuerwehreinsatz

Im Alarmfall wird die Feuerwehr mit einem 3x aufheulenden 15 Sekunden langen Dauerton zu einem Einsatz alarmiert. Gleichzeitig mit der Sirene werden die Personenrufempfänger und die SMS Alarmierung ausgelöst.

Info! Unsere elektronische Sirene entspricht dem heutigen Stand der Technik. Der Vorteil ist der besondere Frequenzbereich der auch bei Wind, in jede Richtung gut hörbar ist und so die Möglichkeit bietet das komplette Ortsgebiet abzudecken. Weiters kann die Sirene auch bei einem Stromausfall – durch eine Batteriepufferung – Ihre Funktion erfüllen.

Gemeinde